Bedarfsgerechte Steuerung der Volumenströme bei Einrohrheizsystemen

In Kassel erfand Rudolf Otto Meyer in den 1960er-Jahren das Rietschel-Henneberg-Einrohrheizsystem. Interessanterweise beginnt 50 Jahre später wieder in Kassel die Revolution dieses Systems. Die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Kassel mbH (GWG Kassel), kommunales Wohnungsunternehmen mit rund 8.500 Wohnungen im Bestand, hat hierfür ein neuartiges System zur bedarfsgerechten Steuerung von Volumenströmen bei Einrohrheizsystemen entwickelt. Ein Bericht.

Einrohrheizungen werden heute weitgehend als problematisch betrachtet. Sie wurden überwiegend …

Download

PDF Fachartikel (zuerst erschienen 09/2016)